Ein Jahr in 24 Tagen

6. Dezember

Der Nikolaustag ist ein guter Tag, um DANKE zu sagen. Ein „thank you“ für Eure Mithilfe. Seit dem Frühjahr gibt es auf dieser Seite das #Bloggestein. Die Reihe, bei der ihr zu Wort kommt. Neunmal ist diese Rubrik erschienen. Neunmal mit ganz unterschiedlichen Sichtweisen auf Berge, Wasser, Landschaften und die Natur. Ich finde, eure Beiträge schmücken www.eventoplena.de. Und es geht weiter. Hoffentlich genauso facettenreich wie 2020. Danke an Conny, Inge, Peter, Markus, Karina, Martin, Torsten, Alexandra und Lutz….

Wer mitmachen möchte – einfach über diese Seite melden. Hier einige Details, was ich mir von euch wünsche: ca. eine Din A 4-Seite Text über euer Erleben in der Natur. Das kann ein Bergerlebnis sein, aber auch eine Radltour, ein intensiver „Schwumm“ , ein Waldspaziergang oder einfach Gedanken zur Landschaft, zur Schöpfung, zum Sein.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Für das #Bloggestein brauche ich zehn bis 15 aussagekräftige Bilder. Wer möchte liefert einige Audios per mp3 oder kurze Videoclips. Für jede Gastautorin und jeden Gastautoren wartet eine kleine Belohnung. MITMACHEN ausdrücklich ERWÜNSCHT!!!

Und daran denken. Bis 28. Dezember euren Favoriten vom Adventskalender mitteilen und einen von drei Preisen gewinnen.

Ein Gedanke zu „Ein Jahr in 24 Tagen“

  1. Ich bin schon sehr gespannt auf deine Adventfensterchen, ich erfinde mich täglich neu im Advent. Ich wünsche dir schon einmal einen sehr ereignisreichen 1. Adventkalendertag lieber Jörg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.