Schwein gehabt… Tiger

Schwein gehabt, Tiger!

So banal es klingen mag:  Selbst der blaue Tiger, dieser Rucksack, der – neugierig wie er ist – durch die Welt getragen wird, hat kapiert, wie toll es ist, sich frei zu bewegen. Er, der Neues entdeckt, ohne ständig kontrolliert zu werden. Fragen stellt, wenn er etwas nicht weiß. Fremdes sieht und sich unsicher ist, was er tun soll. Diese vorlaute „Labertasche“ mit der großen Klappe hat das zu schätzen gelernt. Dafür brauchte dieser Sack keinen strengen Lehrmeister, der alles besser weiß, vorschreibt, wie Freiheit funktioniert, wo sie anfängt oder endet. Hilfreich waren vielleicht Denkanstöße und  Angebote, die ihm unterbreitet wurden. Im Prinzip benötigte der Tiger aber nur eines: ehrliches und offenes Interesse. Davon hat er viel. Schwein gehabt… Tiger.

„Der blaue Tiger – Drei Monate zu Fuß über die Alpen“,  252 S. Harcover, 19,40 Euro plus Versand. Bestellungen an eventoplena@gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.