Schlagwort-Archive: Abenteuer

Nur der Augenblick zählt

Oft sind es nur Momente. Sie bleiben im Gedächtnis. Manchmal schaffe ich es, diese Augenblicke auch bildlich (sprich: mit einem Foto) festzuhalten. Immer wenn ich unterwegs bin, ergeben sich solche Szenen. Sie sind mit Geld nicht aufzuwiegen und schon gar nicht künstlich herstellbar. Sie geschehen. Diese Momente kommen und gehen so rasch, wie das oft zitierte Glück. Aber trotz der Kürze: Sie machen das Leben interessant und abwechslungsreich. Eine Auswahl.

Nur der Augenblick zählt weiterlesen

Die Tiger von Thekkady

Sie sind wild, stark, geschmeidig und leider vom Aussterben bedroht. Tiger. Die größte Raubkatze der Erde hat sich zurückgezogen, obwohl „Panthera tigris“ außer dem Menschen kaum natürliche Feinde hat.  Die größte Population der imposanten Tiere lebt in Indien. Schätzungsweise 3.000 Katzen soll es dort noch geben. Genau weiß das niemand. Also auf in das Land des Tees, der Tempel und der TIGER. Die Tiger von Thekkady weiterlesen

„Wenn’s langweilig ist, geht’s zurück“

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Eine Lesereise aber startet mit dem ersten Wort, dem ersten Satz und der ersten Szene. Aber nur dann, wenn es sich um eine szenische Lesereise handelt. Wie bei Christine Kutschera und mir. Aufbruch an einem Freitag, Anfang September. Richtung Süden, ab in die Berge. Mit dem Buch „Der blaue Tiger – Drei Monate zu Fuß über die Alpen“ im prall gefüllten Kofferraum.

„Wenn’s langweilig ist, geht’s zurück“ weiterlesen