Wenn aus Mut Wirklichkeit wird

Toll: Anke Tinnefeld hat es gepackt. Am Sonntag ist die 44-Jährige aus Elmshorn durch den Ärmelkanal geschwommen. Von Dover nach Calais. Herzlichen Glückwunsch an sie und ihr Team.

 

Vor dem Start schön einfetten

 

Früh um 6:03 Uhr ging es für Anke in Dover los. Es wurde ein langer Tag
Die Crew: Trainerin Fiona Southwell (li), Lebenspartner und Begleiter Chris Butler, Anke Tinnefeld
Aufwärmen nach dem Vollbrachten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.