Warm werden mit der Kälte

Warm werden mit der Kälte

 2. September 2022

Aller Anfang ist gar nicht so… schwer

Ist das wirklich so einfach machbar? Ist es. Versprochen. Auf jeden Fall ist es einen Versuch wert. Neue Wege entstehen, indem man sie geht. Mit dem ersten Schritt. Ich helfe dabei gerne. Schon der Dichterfürst Goethe sagte einmal: „Aller Anfang ist schwer. Das mag in einem gewissen Sinne wahr sein. Aber man kann allgemeiner sagen: Aller Anfang ist leicht. Denn die letzten Stufen werden am schwersten und seltensten bestiegen.“ Nur Mut. Das wird.

TIPP: Ich biete Einsteigerkurse zum Kaltwasser- und Eisschwimmen an. Mehrere Jahre Erfahrung im wirklich kalten H20 und jahrzehntelanges Schwimmtraining kann ich bieten. Jeder gesunde Mensch kann das ausprobieren. Ich begleite euch gerne. Mit Spaß, Geduld und Expertise. Anforderungen, Voraussetzungen und Kosten klären wir im direkten Gespräch. Schickt mir einen Kommentar oder eine eMail (siehe Kontakt) und ich melde mich schnellstmöglich, um einen kostenfreien Kennenlerntermin zu vereinbaren.

6 Kommentare für “Warm werden mit der Kälte

  1. Kaltwasserschwimmen ist auf jeden Fall die Option. Allerdings lässt sich das sehr gut mit weniger beheizten Hallenbädern kombinieren, wie ich letzten Winter festgestellt habe. Wer im Winter draußen schwimmt, der braucht bei 20°C im Hallenbad auch kein Neopren, sondern fühlt sich wohl.
    Regelmäßigßig (im Sinne von ausschließlich) kalt duschen hilft auch bei der Gewöhnung ans kalte Wasser und überhaupt kühlere Temperaturen.
    Ich gehöre zu den Menschen, die im ersten Corona-Winter weiter geschwommen sind und die üblichen Hallenbadtemperaturen (und auch die vieler beheizter Freibäder) seitdem zu warm findet.
    Viele Grüße und viel Spaß im kalten Wasser!

  2. Vielen Dank für den schönen Artikel zu einem Thema, welches sicherlich viele von uns umtreibt.
    Ich persönlich habe mich bereits für die Freiwasser-Variante entschieden.
    Beste Grüße, Max

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.