Beste Aussichten

Das Marchginggele ist der südlichste Berg im Villgratental. Kein exorbitant hoher, aber ein wunderbarer Aussichtsgipfel. Allein deswegen lohnt es sich auf 2.545m zu gehen, und weit nach Ost- und Südtirol hineinzuschauen. Aber es gibt seit diesem Jahr einen weiteren Grund, auf das Marchginggele zu steigen. Die Marchhütte, direkt unterhalb vom Gipfel gelegen. Das Spannende: Früher nutzte das italienische Militär das Areal. Bunker, Mannschaftsräume, Unterstände. Heute Schlaf- und Schauinslandgelegenheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.